Archive for the ‘Aktuelle Aktionen’ Category

Unternehmer des Jahres

5. Oktober 2011

Auch im Jahr 2011 wurde er bzw. sie wieder  gesucht:  Der Unternehmer bzw. die Unternehmerin des Jahres in der Stadt Gera. Denn zu den insgesamt 7 Vorgeschlagenen gehörte auch eine junge Dame. Nominiert  war auch unser Unternehmen, die Town & Country Zentrale hatte uns dazu vorgeschlagen. Zwar landeten wir mit den restlichen Bewerbern hinter dem verdienten Sieger nur auf dem zweiten Platz, sind jedoch erfreut darüber, dass wir dabei sein durften und auf diese Weise wahrgenommen wurden. Die Ehrung fand in einem außerordentlich gelungenen Rahmen statt.

Advertisements

Seien Sie live dabei, wenn wir unsere moderne Wärmepumpe in Betrieb nehmen …

30. September 2011

Wie funktioniert eine Wärmepumpe?
Was kann ich dadurch sparen und
welche Voraussetzungen brauche ich dafür?

Wir geben Ihnen die Möglichkeit, am

Donnerstag, 06.10.2011 um 18 Uhr

eine komplette Einweisung bzw. Inbetriebnahme unserer neu installierten
Luft-Wasser-Wärme-Pumpe von ROTEX in unserem neuen Musterhaus mit zu erleben.

Wo finden Sie uns?

Arminiusstraße 60
(ehemaliges Ausstellungsgelände)
07548 Gera-Debschwitz

Wir und unser ROTEX-Experte Herr Hunold freuen uns sehr auf Ihren Besuch und
wir stehen Ihnen gern für Ihre Fragen rund um den Hausbau und alternative Heiztechnologien zur Verfügung.

Wir bitten um Voranmeldung per E-Mail, Fax oder Telefon bis zum 05.10.2011.

Haben Sie Fragen?

Wünschen Sie einen individuellen Beratungs- und Besichtigungstermin?

Rufen Sie uns an:

Sandra Herrmann
Town & Country-Partnerin
Sorge 42 in 07545 Gera
Telefon: 0365 / 832 68 27
Telefax: 0365 / 831 06 66
Funk: 0172 / 790 13 25
E-Mail: Sandra.Herrmann@TownCountry.de

oder besuchen Sie uns im Internet:

http://www.saalfeld-musterhaus.de
http://www.hausausstellung.de/g
http://www.bauKnowHow.de
http://www.HAPPY-HAUS-BAU.de

Informieren und diskutieren Sie mit uns unter:
https://hausbaugera.wordpress.com
Twittern Sie mit uns:
http://twitter.com/HAPPYHAUSBAU

Kommen Sie am Montag, 26.09.2011 zur Hausbesichtigung nach Gera

26. September 2011

Modern, gemütlich, lichtdurchflutet und einladend
präsentiert sich unser neues Musterhaus Lichthaus 121 mit Pultdach in Gera!

Überzeugen Sie sich selbst und kommen Sie zur
Hausbesichtigung am Montag, 26.09.2011 von 17.30 – 18.30 Uhr

Unser Lichthaus 121 können Sie in der
Arminiusstraße 60 (Gartenstadt) (ehem. Ausstellungsgelände)
in 07548 Gera-Debschwitz
besichtigen.

Überzeugen Sie sich von unserer Bauweise und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Haben Sie Fragen?

Wünschen Sie einen individuellen Beratungs- und Besichtigungstermin?

Rufen Sie uns an:

Sandra Herrmann
Town & Country-Partnerin
Sorge 42 in 07545 Gera
Telefon: 0365 / 832 68 27
Telefax: 0365 / 831 06 66
Funk: 0172 / 790 13 25
E-Mail: Sandra.Herrmann@TownCountry.de

oder besuchen Sie uns im Internet:

http://www.saalfeld-musterhaus.de
http://www.hausausstellung.de/g
http://www.bauKnowHow.de
http://www.HAPPY-HAUS-BAU.de

Informieren und diskutieren Sie mit uns unter:
https://hausbaugera.wordpress.com
Twittern Sie mit uns:
http://twitter.com/HAPPYHAUSBAU

TOWN & COUNTRY-HERBSTAKTION – Wärmepumpe geschenkt!

8. September 2011

Liebe Bauinteressenten,
wir freuen uns, gemeinsam mit unserem TOP-Markenhersteller ROTEX, Ihnen unsere neue HERBSTAKTION vorzustellen:

Beim Kauf eines Town & Country-Hauses mit
Fußbodenheizung bis zum 30.09.2011
erhalten Sie eine ROTEX-Luft-Wasser-Wärmepumpe
zum Heizen und Kühlen geschenkt!

Freuen Sie sich jetzt schon auf wohlige Wärme und angenehme Kühle  in Ihrem neuen Town & Country-Haus!

Rufen Sie an und informieren Sie sich bei Ihrem Partner vor Ort.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns:

TOWN & COUNTRY-HAUS Gera
Sorge 42 in 07545 Gera
Telefon: 0365 / 832 68 27

oder besuchen Sie uns im Internet:
http://www.HAPPY-HAUS-BAU.de
http://www.HausAusstellung.de/g
http://www.saalfeld-musterhaus.de
http://www.gera-musterhaus.de
http://www.bauKnowHow.de

Erfahren Sie Neues und diskutieren Sie mit uns:
https://hausbaugera.wordpress.com

Twittern Sie mit uns:
http://twitter.com/HAPPYHAUSBAU

Kommen Sie zur Informationsveranstaltung: Heizen ohne Öl & Gas – Wie geht das?

8. September 2011

Sie möchten in naher Zukunft ein eigenes Haus bauen?
Es sollte ausgestattet sein mit modernster und innovativer Haustechnik.

Sie wollen Ihr Geld für schönere Dinge ausgeben als für Ihre Nebenkosten?

Kommen Sie am Montag, 19.09.2011, ab 18.30 Uhr ins
Musterhaus von Town & Country- Haus nach Saalfeld/Saale, Reinhardtstr. 1.

Es erwartet Sie ein interessanter Vortrag des Unternehmens ROTEX.

Herr Hunold stehtIhnen gern für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die ROTEX Heating Systems GmbH in Güglingen bei Heilbronn ist ein Hersteller von kompletten
Heizungssystemen und von Produkten aus technischen Kunststoffen. 1973 gegründet,
beschäftigt ROTEX heute mehr als 380 Mitarbeiter, darunter eine eigene Entwicklungsabteilung.
ROTEX ist ein weltweit tätiges Unternehmen, exportiert in 21 Länder und ist bekannt als technologischer
Vorreiter im Bereich kompletter Heizungssysteme mit umfangreicher Solarenergienutzung als
zentrale regenerative Energie Komponente.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 15.09.2011 unter 03671-458230 oder per E-Mail!

Mit freundlichen Grüßen
Babette Franke   von Town & Country-Haus & Herr Hunold von der Firma ROTEX

Babette Franke
Town & Country-Franchise Partner
03671 / 458230
0170 – 2990728

Beratungsbüro im Musterhaus:
Reinhardtstraße 1 – 07318 Saalfeld

Besuchen Sie uns im Internet unter:

http://www.HAPPY-HAUS-BAU.de
http://www.HausAusstellung.de/g
http://www.saalfeld-musterhaus.de
http://www.bauKnowHow.de

Informieren und diskutieren Sie mit uns unter:
https://hausbaugera.wordpress.com

Twittern Sie mit uns:
http://twitter.com/HAPPYHAUSBAU

Baustellentermin

16. August 2011

Mindestens ein Mal pro Woche treffen sich unsere Bauleiter mit den Bauherren auf der Baustelle. Diese Termine sind wichtig. Der Bauherr erhält einerseits notwendige Erläuterungen zu den seit dem letzten Vororttermin erfolgten Arbeiten sowie Hinweise zu den Arbeiten, die bis zum nächsten Termin ausgeführt werden. Andererseits kann der Bauleiter im persönlichen Gespräch Fragen beantworten, die dem Bauherren „auf der Seele brennen“, damit er weiterhin ohne besonderen Stress und Unsicherheit  den Baufortgang anhand des ihm vorliegenden Ablaufplanes verfolgen kann. Dass der Bau eines Hauses aufregend ist und für die Bauherren auch Stress bedeutet, davon kann jeder unserer Kunden berichten. Meist ist aber das Drumherum, also Anträge über Anträge ausfüllen und auf Genehmigungen warten, wesentlich nervenaufreibender als der Bau des Hauses selbst.

 

Frau W. mit unserem Bauleiter Herrn Jäger beim Baustellentermin

Zwei wichtige Ereignisse

13. Juli 2011

Richtfest

Frau Schwarz und Herr Vogel feierten am 24.06.2011 mit den Familien, Freunden und den bis dahin tätigen Handwerkern endlich das Richtfest. Glücklich war man darüber, dass der Dachstuhl im „Trockenen“ aufgerichtet werden konnte.

Zunächst der Richtspruch des Zimmermanns: "... das neue Haus stolz aufgericht´, brav tut ein jeder seine Pflicht ..."

Dann ein kräftiger Schluck!

Der Bauherr schlug den letzten Nagel ein: mit Bravur!

Übergabe

Frau Groß und Herr Edelmann hingegen hatten am 04.07.2011 Hausübergabe und nahmen mit großem Stolz Ihre Schlüssel in Besitz. Auch wenn es im Haus noch ein wenig „drunter und drüber“ ging wegen des unmittelbar bevorstehenden Einzuges – die Freude war den beiden sichtlich anzumerken. Und wir als Auftragnehmer konnten uns ein Lob abholen: „Es hat alles wunderbar geklappt! Vielen Dank.“ Das ist auch für uns ein sehr schöner Moment.

Dieser Bauabschnitt ist noch gar nicht so lange her!

Und nun die Schlüsselübergabe durch den Bauleiter! Welche Freude!

Nun wurde der Traum Realität!

Hausbesichtigungen und Informationen rund um den Hausbau

7. Juli 2011

Hausbesichtigungen

Derzeit sind folgende Town & Country Häuser in Ihrer Region im Bau & können besichtigt werden:

  • Saalfeld: Individuell geplante Stadtvilla -140m²
  • Krölpa:  „ Forever Young“ -130m²
  • Rudolstadt:  Aktionshäuser „ Aspekt“ -110m²
  • Sonneberg ( ab August):
  • „Lichthaus“ -121m² & „Flair „-113m²
  • Uhlstädt ( ab August):     Stadtvilla -124m²
  • Neustadt / Orla:     Winkelbungalow-108m²
  • Jena-Laasdorf:  Flair 110m²
  • Jena: Stadtvilla Flair -148m²
  • Gernewitz bei Stadtroda:  Raumwunder-100m²
  • Neuengönna bei Jena ( ab August): Flair -125m²

Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin!
Mehr Infos erhalten Sie von

Herrn Hänel unter 0157-81784215 oder Frau Franke unter 0170-2990728 !

Baugrundstücke und Informationen zum Hausbau finden Sie hier:

www.HAPPY-HAUS-BAU.de

www.Finanzierungfinden.de

Endlich fertig! Oder doch noch nicht ….

20. Juni 2011

Für zwei unserer Bauherrenfamilien „schlug“ am 17.06.2011 eine sehr glückliche Stunde – es erfolgte die Abnahme und Übergabe ihres Hauses! Für die Bauherren wohl aufregend. Denn nun „gehört“ ihnen das neue Haus, der Traum vom eigenen Heim ist Wirklichkeit geworden! Vorbei ist das Warten auf die Baugenehmigung, vorbei allerlei Bedenken, dass etwas „schief“ gehen könnte, obwohl vorher so intensiv über den Bauablauf  miteinander gesprochen wurde. Vorbei sind auch die großen Ängste (man hört und liest ja so allerlei…), dass das Geld nicht reicht. Nein, alles hat ein gutes Ende genommen, so wie vereinbart und versprochen. Und vorbei sind auch kleine Ärgernisse, die halt nur entstehen wenn man manchmal nicht ausreichend miteinander kommuniziert hat. Gehört ist nicht immer gleich verstanden. Es sind halt Menschen, die hier miteinander umgehen – und man sollte sich dabei nicht um-gehen! Aber auch für uns als Auftragnehmer ist ein solcher Tag aufregend, denn immerhin handelt es sich ja um die Abnahme und Übergabe eines fertigen (Bau-) Werkes, und da sollte alles funktionieren! Und wenn nicht? Dann muss innerhalb kürzester Zeit „nachgebessert“ werden, wie es in der Fachsprache heißt. Denn wenn der Bauherr sein Haus übernommen hat ist es ja noch nicht fertig. Dann wird noch tapeziert und gestrichen, der Fußbodenbelag aufgebracht, das Haus geputzt und letztendlich zieht man um – endlich! Und dann kann man sagen: „Wir haben fertig…“

Übergabe an Familie Franke/Geithner: Ein Town & Country-Haus Typ "Flair 110". Die Bauherren machen den Außenputz selbst.

Das Haus vom Typ "Flair 113" der Familie Exner am Tag der Übergabe

Das "Abschlussfoto": Wir nehmen unseren Bauleiter in die Mitte, sagte Frau Exner

Herr Weist vom VQC beim Blower Door Test: "Die Werte sind fast zu gut!"

 Weitere Informationen finden Sie im Internet:

http://www.HAPPY-HAUS-BAU.de

http://www.finanzierungfinden.de

http://www.Hausausstellung.de/g

Hochzeit des Bauens

10. Juni 2011

Der Sommeranfang naht allmählich und die Tage sind angenehm lang. In diesem Jahr waren die Temperaturen und der Sonnenschein schon geraume Zeit sommerlich und überall im Land werden die schönen Tage von den Menschen genutzt, ob nun nach Feierabend Sport zu treiben, einen Spaziergang zu unternehmen,  im Biergarten mit Freunden zu sitzen oder an den Wochenenden Radtouren zu unternehmen, vielleicht auch zu wandern, möglicherweise auch nur zu faulenzen. Wir als Bauträger erleben um diese Zeit immer die Hochzeit des Bauens, wie ich es bezeichnen will. Das verlangt von jedem unserer Mitarbeiter höchsten Einsatz, alle arbeiten konzentriert, um diese für das Baugewerbe so wichtige Zeit optimal zu nutzen. Dies setzt natürlich voraus, dass die Vorbereitung ebenso engagiert betrieben wurde, um alle Voraussetzungen für einen dann reibungslosen Bauablauf zu schaffen. Denn meist  müssen zahlreiche Bauvorhaben parallel durchgeführt werden. Gewiss nicht einfach, da jeden Bauherren optimal zu betreuen. Alle unsere Mitarbeiter sagen jedoch: Wir sind Town & Country – wir machen das gern! Deshalb freut es uns besonders, wenn beispielsweise zum ersten Höhepunkt des Hausbaues, dem Richtfest, uns glückliche Bauherren gegenüberstehen. Hier eine  kleine Fotoschau von zwei Richtfesten aus den letzten Tagen.

Unsere Bauherrenfamilie Tessarek: Glücklich und zufrieden am Richtfesttag

Noch nicht lange her: Voller Spannung am Tag der Baudurchsprache

Und nun beim Richtspruch in luftiger Höhe

Entweder das Glas war zu voll oder ihr wurde jetzt bewusst, wie hoch man auf dem Gerüst steht - er spült es einfach weg!

Trotz regnerischem Wetter am Richtfesttag: Eine zufriedene Bauherrenfamilie Wildenhain und ein stolzer Bauträger

Volle Konzentration zur Baudurchsprache

Produktauswahl mit "Handauflegen" .....

... und deutlicher Willensbekundung!

Glücklich beim Richtspruch, wenn auch hinter "Gittern"!