Wildkatzenlichtung

Was haben wohl Wildkatzen (lat. felis silvestris) und Häuser der Marke „Town & Country“ gemeinsam? Nichts, rein gar nichts? Etwa 15.000 Häuser von Town & Country sind in den letzten 15 Jahren gebaut worden, so viele freilebende Wildkatzen gibt es in Deutschland kaum. Und nahezu in jeder mittelgroßen Stadt in Deutschland findet man Häuser von Town & Country, in jedem größeren Waldgebiet in Deutschland gibt es leider keine Wildkatze. Und selbst in Gegenden, wo die Wildkatze vorkommt ist es nicht gesagt, dass ein Wildhüter, der jeden Tag in den Wald geht, jemals eine Wildkatze vor die Augen bekommt. Aber im Wildkatzendorf Hütscheroda, einem Ortsteil der Gemeinde Hörselberg-Hainich nahe Eisenach, übrigens gut zu erreichen über die Autobahn A 4, da kann man diese scheuen Tiere im kürzlich eröffneten Schaugehege der Wildkatzenlichtung bestaunen (gegen eine geringe Gebühr). Man stellt recht schnell Unterschiede zur Hauskatze fest, die wiederum jedoch ihren „Ursprung“ bei der europäischen Wildkatze hat. Aber ganz in der Nachbarschaft, im Nationalpark Hainich, dort leben auch Wildkatzen auf „freier Wildbahn“ ,wie man so sagt. Und nun trifft es doch zu, dass Wildkatzen und Häuser von Town & Country eine Gemeinsamkeit haben: In besagter Gemeinde Hörselberg-Hainich ist auch die Heimat von Town & Country, dort wurde vor 15 Jahren die Idee geboren, Häuser mit einem tollen Preis/Leistungsverhältnis dem Normalverdiener anzubieten. Zwischenzeitlich ist Town & Country zu einem Begriff unter Häuslebauern geworden und war auch im Jahre 2011 das meistverkaufte Massivhaus in Deutschland. Ist etwa der Verkaufserfolg von Town & Country ein gutes Omen für den Fortbestand unserer Wildkatze?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: