Abschied!

Klingt ein bissel nach Traurigkeit – oder ? Nein ! Die Fertigstellung eines Hauses und die Übergabe an die Bauherren ist zunächst einmal von Sachlichkeit geprägt. An diesem Tag wird ein Protokoll gefertigt. Und dieses Protokoll enthält Angaben über die neue Adresse, die neue Telefonnummer und die Mitteilung, dass das Haus heute mangelfrei übergeben wurde. Dazu gibt’s dann noch den Bauordner. Der enthält neben allgemeinem „Papierkram“ die Policen zu unseren 3 Schutzbriefen und die Gebrauchsanweisung sowie Pflegehinweise für das Haus (näheres unter www.HausAusstellung.de/g). Und vor allem – den Haustürschüssel ! Tja, dann geben wir den Bauherren die Hand und sagen: „Danke, dass Sie uns Ihr Vertrauen schenkten, viel Glück, alles Gute!“ Also doch Abschied. Und ein bissel Traurigkeit ?…

Zur Übergabe ließ die Sonne das strahlen!

Zum Schluss die Schlüssel an Herrn G. aus Meuselwitz.

Freunde sind´s - Bauherr (rechts) und Bauleiter. Herr G.: "War eine tolle Sache. Hat alles geklappt!"

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: