Baudurchsprachen

Zwei Bauherrenfamilien kommen heute in die Büroräume von HAPPY HAUS BAU GmbH um mit Ihren Verkäufern und Ihren Bauleitern die Baudurchsprache zur optimalen Vorbereitung des Hausbau durch zu führen.

Gebaut wird in der Gartenstadt in Gera und der andere Hausbau erfolgt im Randgebiet von Saalfeld/Saale in Kamsdorf.

Entscheidungsgründe für diese Bauherren für Town & Country Haus waren die Regionalität, die Referenzen vieler gebauter Häuser und natürlich das „Anfassen“ in unseren Musterhäusern in Gera und Saalfeld.

Advertisements

Eine Antwort to “Baudurchsprachen”

  1. jdawo Says:

    Lieber Herr Hug,
    Wenn es uns nur mehr gelingen würde die Interessenten von unserem Sicherheitspaket zu überzeugen. Aber ABS hat auch 15 Jahre gebraucht bis es sich durchgesetzt hat und damit kann man die Sicherheiten vergleichen Also weiterkämpfen für sicherers Bauen in Deutschland und immer auf die Einmaligkeit unserer Bürgschaften der R+V hinweisen.
    Viel Erfolg
    Jürgen Dawo Firmengründer von Town & Country

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: